Start Fitness-News 60 Minuten HIIT Workout von Sascha Huber

60 Minuten HIIT Workout von Sascha Huber

„Willkommen in der Hölle!“, so begrüßt Sascha Huber seine Zuschauer in seinem neuen Youtube-Video. Es steht ein 60-minütiges hochintensives Intervalltraining (kurz HIIT) an. Dieses Workout fokussiert sich nicht primär auf den Muskelaufbau, sondern auf die kurz- und langfristige Fettverbrennung. Dennoch werden die Muskeln im Kraft-Ausdauer-Bereich trainiert. Zusätzlich fördert das Workout das Herz-Kreislauf-System, was Krankheiten, wie zum Beispiel Herzinfarkte vorbeugt.

Equipment und Training

Für das Workout benötigt man lediglich eine Fitnessmatte, ein Handtuch und viel zu Trinken.

Sascha Huber hält sein Versprechen über das 60 Minuten Workout. Trainiert wird in 40-sekündigen Abschnitten, die Pausen werden durch ein ruhiges Joggen zu einer aktiven Erholung ersetzt. Die Beinmuskeln sind die größten Muskeln im Körper, deshalb verbrennen sie bei Anstrengung am meisten Kalorien und werden im HIIT-Workout oft trainiert. Zum Schutz der Handgelenke empfiehlt Sascha Huber, zusätzlich Handschuhe mit Handgelenksbandagen zu tragen.

Fettverbrennung durch HIIT

Ein großer Vorteil des HIIT-Workouts ist laut Sascha Huber der sogenannte After-Burn-Effekt. Um nach dem Training wieder in einen ruhigen Zustand zu kommen, fährt der menschliche Körper seinen Stoffwechsel hoch und verbrennt überdurchschnittlich viele Kalorien. Dieser Zustand kann bis zu 48 Stunden anhalten.

Um Sportlern, die aufgrund der aktuell geschlossenen Fitnessstudios „nicht“ trainieren können, das Training in den eigenen vier Wänden näherzubringen, veröffentlichte Sascha Huber bereits ein 60-minütiges Ganzkörper-Workout. Dieses kann abwechselnd mit dem HIIT-Workout kombiniert werden, um Muskelaufbau und Fettverbrennung gleichzeitig in Angriff zu nehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebteste Fitness-News

Gratis Trainingsplan
Melde dich für den Newsletter an.
Als kleines Dankeschön erwartet dich ein kostenloser Trainingsplan.
Hinweis: Du kannst den Newsletter von modusX  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Ich gebe Deine Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutz-Erklärung und hier.

Beiträge über Training

Beiträge über Ernährung

Beiträge über Gesundheit