Abnehmen im Fitnessstudio

Anders als beim Abnehmen Zuhause, bieten Fitnessstudios vielfältige Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren. Diverse Kraft- und Cardiogeräte, Freiflächen für das Bodyweight Training, Freihantelbereiche, Kleinequipment, Zirkel sowie EMS-Geräte gehören heute fast überall zum Standard. Um nachhaltig und dauerhaft abzunehmen sind ein zielorientierter Trainingsplan und eine abnehmgerechte Ernährung unvermeidbar.

Das Wichtigste in Kürze
  • Für einen langfristigen Gewichtsverlust ist neben dem richtigen Training auch die Ernährung wichtig.
  • Um erfolgreich abzunehmen, eignet sich eine Mischung aus Cardio- und Krafttraining im Gym.
  • Das Ausdauertraining verbrennt mehr Kalorien pro Trainingseinheit, führt jedoch meist auch zu einem Abbau von Muskeln.
  • Auch Muskelaufbau kann beim Abnehmen helfen, da mehr Muskeln automatisch zu einem höheren Grundumsatz führen.
  • Bei einem HIIT-Workout verbrennt der Körper auch nach dem Sport noch effektiv Kalorien.

Voraussetzungen, um im Gym Gewicht zu verlieren

Das Abnehmen im Gym erfordert zunächst ein Kaloriendefizit. Insoweit unterscheidet sich das Abnehmen im Fitnessstudio nicht vom Abnehmen zuhause. Das richtige Training zum Abnehmen hängt stets von den persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten ab. Zugleich kann ein professioneller Trainer dabei helfen, einen Trainingsplan für das Abnehmen zu erarbeiten. Motivation und Disziplin gelten auch beim Abnehmen als wichtige Eigenschaften, da sich der Erfolg erst über einen längeren Zeitraum zeigen wird.

Sinnvolle Übungen im Fitnessstudio zum Abnehmen

Es gibt zahlreiche sinnvolle Fitness-Übungen, wenn du erfolgreich abnehmen willst. Sportler setzen häufig auf ein reines Ausdauertraining. Während des Trainings ist der Kalorienbedarf dann besonders hoch und Kalorien werden verbraucht. Infolgedessen wird bei einer abnehmgerechten Ernährung ein Kaloriendefizit wahrscheinlicher.

Dennoch bietet der ausschließliche Fokus auf das Ausdauertraining den Nachteil, dass du auch Muskulatur abbaust. Wenn du die Muskulatur bestmöglich erhalten möchtest, solltest du Krafttraining ergänzend betreiben. Außerdem hat die gesteigerte Muskelmasse den Vorteil, dass sie zur Erhöhung des Grundumsatzes beiträgt und dem Abnehmen auch in der Ruhephase entgegenspielt.

Das Training mit dem eigenen Körpergewicht durch Fitnessübungen ohne Geräte, EMS-Training, Freihantel-Workouts oder Trainingszirkel sind weitere Möglichkeiten, um die Muskeln zu trainieren und gleichzeitig Kalorien zu verbrennen. Eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining ist meist die beste Wahl. Um Gewicht zu verlieren, setzen die meisten Trainierenden jedoch auf klassisches Ausdauertraining und HIIT-Workouts.

Abnehm-Trainingspläne fürs Gym

Da es vielfältige Trainingspläne fürs Gym gibt hängt die richtige Wahl immer von den persönlichen Zielen ab. Mit Trainingsplänen zum Abnehmen wird die Zielerreichung wahrscheinlicher, denn Sportler haben nun einen Leitfaden, der zur Disziplin und Motivation beiträgt. Beim Abnehm-Trainingsplan stehen im Vordergrund Übungen, die einen erhöhten Kalorienverbrauch mit sich bringen. Diese Übungen haben in der Regel eine erhöhte Wiederholungsanzahl und kürzere Pausenzeiten.

Auch mit speziellen Trainingsplänen ohne Geräte und HIIT-Workouts werden gerne genutzt um erfolgreich Gewicht zu verlieren.

modusX Trainingspläne zum kaufen
ab 9,99 €
Trainingspläne
Beginne noch heute mit deiner Veränderung!
Blitzschneller Versand, um noch heute zu starten!
zum Shop

Häufige Fragen zum Thema Abnehmen im Gym