Start Fitness-News Keine Spur von Sophia Thiel - Fans trauern auf Social-Media

Keine Spur von Sophia Thiel – Fans trauern auf Social-Media

Seit ihrem emotionalen Abschieds-Statement auf YouTube im Mai 2019 ist es still um Sophia Thiel, Deutschlands erfolgreichster Fitnessbloggerin (Instagram: pumping.sophia.thiel) geworden. Seit Monaten ranken sich Spekulationen und Gerüchte um das Verbleiben und Wohlergehen der 24-jährigen. Wo sie sich derzeit aufhält und ob ein Comeback geplant ist bleibt unklar.

Sophias Rückzug

Viele Fans hatten gehofft sie 2020 wieder bei “The Biggest Loser” zu sehen, doch statt Sophia als Web-Coach gab es dieses Jahr ein “Secret Team”, das von den Influencern Sarah und Dominic Harrison betreut wird.

Zuletzt hat Sophia mit einer angeblich starken Gewichtszunahme für Schlagzeilen gesorgt. Nachdem unvorteilhafte Bilder von ihr auf einem Event aufgetaucht waren, veröffentlichte sie ein Statement auf YouTube. Der Druck wurde ihr zu groß, die Auszeit folgte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Video mit dem Titel „Ich muss euch etwas sagen“ verabschiedet sich Sophia Thiel am 23.05.2019 von der Öffentlichkeit.

Mut und Unterstützung für Sophia auf Social Media

Doch auch ohne auf den gängigen Social-Media Plattformen aktiv zu sein bleibt Sophia präsent bei ihren Fans, gewinnt sogar stetig neue dazu. So gehen unter ihrem zuletzt veröffentlichten Video immer noch täglich Kommentare ein. Nutzer sprechen ihr Mut und Unterstützung zu: “Ein tolles und ehrliches Video (…) Ich kann absolut nachvollziehen, warum du diesen Rückzug gewählt hast. Ganz viel Glück für Dich”. Genauso oft finden sich rührende Genesungswünsche: “Sophia, das Wichtigste im Leben ist, glücklich zu sein und körperlich und seelisch gesund zu bleiben oder zu werden. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, und dass du dein inneres Gleichgewicht wiederfindest.”.

Viele drücken auch einfach nur ihr Bedauern über Sophias Rückzug aus oder versuchen sie zu einem Comeback zu ermutigen.

Dies zeigt einmal mehr wie tief der Eindruck war, den Sophia bei ihrer Community hinterlassen hat und wie schmerzlich sie von vielen in der Fitnessszene vermisst wird.

Fan will die Bloggerin auf Spanien getroffen haben

Das letzte Mal will sie ein Fan, Ende November 2019, in einem Fitnessstudio in Spanien gesehen haben. Der Mann berichtet sie beim Training mit ihrer Schwester getroffen zu haben, sie habe laut ihm gut gelaunt und gesund gewirkt und sich sogar freundlich mit ihm unterhalten.

Wie es Sophia Thiel wirklich geht und ob ein Comeback geplant ist, bleibt wohl so lange fraglich, bis sich die Bloggerin persönlich dazu äußert. Ob dies 2020 endlich so weit sein wird bleibt abzuwarten, den vollen Rückhalt ihrer Fans hat Sophia auf jeden Fall sicher.

Zuletzt haben wir im September 2019 über den Fitness Lifestyle Planer von Sophia Thiel berichtet. Der Planer ist vor allem für Frauen gemacht und soll dabei helfen sportliche Ziele zu erreichen.

Patrickhttps://modusx.de
Ich bin 26 Jahre und aktuell als SEO Manager bei einem bekannten Vergleichsportal angestellt. Nebenher betreibe ich seit einigen Jahren aktiv und verletzungsfrei den Kraftsport und versuche meine Kenntnisse und Wissen auf modusx.de weiterzugeben. Nach den "Standardplänen" wie GK, Push/Pull, Push/Pull/Beine und OK/UK habe ich bereits trainiert und konnte unter anderem aufgrund meiner Experimentierfreudigkeit tolle Erfolge erzielen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebteste Fitness-News

Gratis Trainingsplan
Melde dich für den Newsletter an.
Als kleines Dankeschön erwartet dich ein kostenloser Trainingsplan.
Hinweis: Du kannst den Newsletter von modusX  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Ich gebe Deine Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutz-Erklärung und hier.

Beiträge über Training

Beiträge über Ernährung

Beiträge über Gesundheit