Start Fitness-News Tobias Rothe coacht Team ClassicBody-Mitglied Philipp

Tobias Rothe coacht Team ClassicBody-Mitglied Philipp

Seit November ist Philipp (Instagram: doublep96) jetzt schon Mitglied im Team ClassicBody. Seitdem konnte der 23-jährige bereits eine kleine Community aufbauen und von der Expertise von Tobias Rothe und seinem Team profitieren.

Neben der Unterstützung durch forthemotivated und PlanetMeat möchte Bodybuilder Tobias Rothe (Instagram: tobias_rothe) seinen Schützling durch eigene Initiative nun noch mehr unterstützen.

Neuer Ernährungs- und Trainingsplan für Philipp

Jetzt, wo Philipp Teammitglied bei ClassicBody ist, möchte er das beste aus sich herausholen. Mit Tobias Rothe an seiner Seite macht der junge Athlet seinem Instagram-Namen alle Ehre und ist bereits doppelt motiviert.

Diese Motivation zahlt sich aus. Der sympathische Bodybuilder und Youtuber Tobias Rothe möchte Philipp auf seiner Reise so stark unterstützen, wie nur möglich. Ein neuer Trainings- und Ernährungsplan bilden den Anfang der Transformation. Dabei möchte Philipp seine Community stets mitnehmen und auf dem Laufenden halten.

Um das beste aus sich herauszuholen, hat Tobias den Trainingsplan perfekt auf den 23-jährigen abgestimmt. Kleinste Feinheiten in der Ausführung der Trainingsabläufe seien im Plan vermerkt, erzählen die beiden am Samstag (05.01.2020) in Philipps Instagram-Story.

Aber wichtig seien nicht nur die neuen Pläne, sondern vor allem die Interaktion mit Tobi und dem ClassicBody-Team. Momentan ist Philipp zwei Tage lang zu Besuch in Berlin. Hier können direkt vor Ort alle Fehler und Probleme beim Training besprochen und Übungen direkt verbessert werden.

Philipp hat sich den Support durch Tobias Rothe verdient

Auf Instagram geht Tobias erneut auf die Auswirkungen von Social Media auf das Muskel-Business ein. Obwohl Tobi und Philipp Glück mit ihrer Community haben, gäbe es immer wieder respektlose Bemerkungen und Anfragen, auf die Tobias Rothe 2020 nicht mehr eingehen will.

„Ich kann nur immer wieder den Tipp geben: Wer höflich fragt, kommt weiter.“

Tobias Rothe

Das sagt Tobias Rothe in Philipps Instagram-Story. Als positives Beispiel nennt er Philipp selbst, der sich stets die Mühe machte Seminare zu besuchen und sich auch nun in regelmäßigen Abständen mit Tobi persönlich trifft.

Dass von heute auf morgen keine atemberaubenden Ergebnisse erzielt werden können, erwähnt Tobi auch. Im Internet sei es heutzutage viel zu einfach Vorher-/nachher Bilder mit Photoshop zu bearbeiten. Davon dürfe man sich niemals beirren oder runterziehen lassen.

Auf Instagram kann man nun verfolgen, wie die Transformation von Philipp weitergeht. Ab Montag, den 06.01.2020 wird er wertvolle Informationen mit seiner Community teilen. Auch bei Tobias und auf dem Instagramkanal von ClassicBody sollen immer wieder Informationen auftauchen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Bilder vom Coaching

Marieke
Ich bin 20 Jahre jung und studiere derzeit Medienwirtschaft und Journalismus. Das Schreiben neben meinem Studium nutze ich, um meinem späteren Berufsziel als Texterin näher zu kommen. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung und viel Bewegung mit meinem Hund in der Natur sind mir sehr wichtig. Gern lasse ich euch an meinem Wissen teilhaben, durch welches auch ich dieses Jahr einiges an Gewicht verlieren und Muskeln aufbauen konnte.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebteste Fitness-News

Gratis Trainingsplan
Melde dich für den Newsletter an.
Als kleines Dankeschön erwartet dich ein kostenloser Trainingsplan.
Hinweis: Du kannst den Newsletter von modusX  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Ich gebe Deine Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutz-Erklärung und hier.

Beiträge über Training

Beiträge über Ernährung

Beiträge über Gesundheit