Start Fitness-News Rocka Nutrition ist Vorbild im Umweltschutz

Rocka Nutrition ist Vorbild im Umweltschutz

Der globale Eintrag von Plastikmüll schätzte die Menge an Kunststoff, die im vergangenen Jahr im Meer landete auf bis zu 12,7 Millionen Tonnen, was etwa einer gesamten Lastwagenladung pro Minute entspricht. Das mittlerweile fünf Jahre alte Fitness-Unternehmen Rocka Nutrition, das unter anderem für seine Pink Pizza bekannt ist, fühlt sich nun verantwortlich, seinen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Rocka Nutrition wurde 2015 von Julian Zietlow gegründet und verkauft heute Nahrungsmittel und Supplements für Athleten und Fitnesssportler, deren Wirkung auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Auf Instagram zeigt Rocka Nutrition in einem neuen Beitrag, wie sie mit dem Plastikverbrauch umgehen. Um die Umwelt mit den Verpackungen der Produkte so wenig wie möglich zu belasten, achtet das Unternehmen darauf, nur noch weiße RPET-Dosen für ihre Nahrungsmittel zu nutzen. In Recyclinganlagen kann weißer Kunststoff viel effizienter aussortiert und somit zur Wiederverarbeitung genutzt werden. Dunkle Plastikverpackungen können nicht von den Sensoren erkannt werden und werden folglich, obwohl man sie recyceln könnte, verbrannt. Neben der besseren Erkennbarkeit ist es in Weiterverarbeitungsfabriken einfacher, weißes Plastik neu einzufärben. Dadurch bekommt der Kunststoff viele neue Anwendungsmöglichkeiten und kann für viele andere Artikel eingesetzt werden.

Rocka Nutrition trägt durch seine Aktion zwar nur einen winzigen Teil zum großen Ganzen bei, jedoch ist es definitiv ein Schritt in die richtige Richtung. Das Umweltbewusstsein der jungen Generation kommt stärker zum Vorschein als je zuvor, somit werden sich Verbraucher auch langfristig für Produkte entscheiden, die nicht nur ihnen, sondern auch der Umwelt guttun.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebteste Fitness-News

Gratis Trainingsplan
Melde dich für den Newsletter an.
Als kleines Dankeschön erwartet dich ein kostenloser Trainingsplan.
Hinweis: Du kannst den Newsletter von modusX  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Ich gebe Deine Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutz-Erklärung und hier.

Beiträge über Training

Beiträge über Ernährung

Beiträge über Gesundheit