StartFitness-ÜbungenArmeBizeps Curls an der Bizepsmaschine

Bizeps Curls an der Bizepsmaschine

Ausführung, häufige Fehler und beanspruchte Muskulatur

Das Bizeps-Training ist für viele Sportler sehr wichtig. Mit den Bizeps Curls trainiert man den Musculus Biceps brachii. Dabei gibt es eine vielfältige Auswahl an Varianten, um die Übung durchzuführen. Im vorliegenden Beitrag geht es um die Bizeps Curls an der Bizepsmaschine. Bei den Geräten gibt es starke Unterschiede. Jeder Hersteller setzt andere Schwerpunkte bei seinen Geräten, obgleich sich die Funktionsweise stark ähnelt. Wer die Anleitung aus dem folgenden Beitrag beherzigt, wird also bei jedem Bizeps-Gerät maximalen Erfolg erzielen.

Die Isolationsübung eignet sich ideal für alle Sportler, die Muskelaufbau für die Bizeps betreiben wollen. Besonders Anfänger kommen bei den Biceps Curls an der Bizepsmaschine auf ihre Kosten, da sie bei der Bewegungsausführung unterstützt werden.

Beanspruchte Muskeln bei Bizeps-Curls an der Bizeps-Maschine

Die Bizeps-Curls an der Bizepsmaschine zielen vorranging auf das Training des Bizeps (musculus biceps brachii) ab. Sekundär wird auch der Armbeuger (musculus brachii) trainiert, wenn du die beliebte Arm-Übung durchführst. Zudem verschaffst du dem Oberarmspeichenmuskel (musculus brachioradialis) sowie dem runden Einwärtsdreher (musculus pronator teres) einen Muskelreiz.

Klassische Curls an der Bizepsmaschine

Die klassischen Curls an der Bizepsmaschine gehören zu den beliebtesten Bizeps-Übungen. Alternativ kannst du diese umgekehrt als Reverse-Curls an der Bizepsmaschine ausführen. In den folgenden Abschnitten findest du alles Wissenswerte über die klassischen Curls, um deine Arme effektiv zu trainieren.

Körperposition

Bei den klassischen Curls an der Bizepsmaschine setzt du dich zunächst auf das Gerät. Du stellst die Sitzhöhe passend ein, damit dein Rücken keinen allzu starken Buckel macht. Deine Füße stehen fest auf dem Boden. Im nächsten Schritt greifst du die Griffe und legst deine Unterarme auf dem dafür vorgesehenen Polster ab.

Bewegungsausführung

Um mit den klassischen Curls an der Bizepsmaschine zu beginnen, atmest du aus und ziehst die Griffe mit dem Gewicht nach oben. Dein ganzer Körper verharrt in der gleichen Position. Es bewegen sich nur deine Unterarme, sodass primär dein Bizeps arbeitet. Achte darauf, dass du die Griffe derart weit nach oben führst, dass sich deine Arme ungefähr im rechten Winkel befinden. Beim Einatmen führst du die Arme zurück und achtest darauf, dass du immer Spannung in den Muskeln behältst. Du lässt somit das Gewicht nie vollkommen ab.

Bizeps Curls an der Bizepsmaschine
Bizeps Curls an der Bizepsmaschine

Bei der Alternative befinden sich die Armpolster weiter oben. Du führst die Bewegung auf die gleiche Art und Weise durch. Allerdings ziehst du deine Arme so weit zurück, dass sich diese fast auf der Höhe deines Kopfes befinden.

Bizeps Curls an der Bizepsmaschine
Bizeps Curls an der Bizepsmaschine
Info: Die Bizeps-Curls an der Bizepsmaschine weisen starke Parallelen zu den Scott Curls auf. Dennoch unterscheidet sich die Ausführung geringfügig.

Hammer Curls am Gerät

Die Hammer Curls am Gerät sind eine spannende Alternative im Bereich Oberarm-Übungen. Diese erfolgen normalerweise mit Kurzhanteln, wobei sich die Fitnessübung Hammer Curls auch für die Schrägbank eignet. Hier geht es jedoch um die Hammer Curls am Gerät.

Körperposition

Bei den Hammer Curls setzt du dich zunächst an das Gerät. Dein Rücken sollte weitgehend gerade sein. Deine Füße stehen auf dem Boden und verschaffen dir Stabilität. Dann schnappst du dir die beiden Griffe. Dafür nutzt du den Hammergriff, bei welchen du von der Seite zupackst. Dein Blick ist nach vorne gerichtet und du bist bereit für die Hammer Curls an der Bizeps-Maschine.

Bewegungsausführung

Beim Ausatmen ziehst du die beiden Griffe nun nach oben. Achte darauf, dass sich Unter- und Oberarm in der Endposition ungefähr in einem rechten Winkel befinden. Halte die Spannung kurz und führe die Griffe anschließend in die Ausgangsposition zurück, ohne das Gewicht abzulegen. Dabei atmest du ein und bereitest dich für die nächste Wiederholung vor.

Hammer Curls am Gerät
Hammer Curls am Gerät

Häufige Fehler am Bizeps-Gerät

Damit du beim Bizeps-Training das volle Potenzial deines Körpers ausnutzt, findest du hier einige häufige Fehler und wie du sie vermeiden kannst.

  • Schwung aus dem Körper: Beim Bizeps-Gerät bleibst du still sitzen. Schwung aus dem Körper solltest du nicht holen. Vielmehr bewegen sich ausschließlich die Unterarme.
  • Griffe zu weit nach oben gezogen: Immer wieder sieht man, dass Sportler die Griffe zu weit nach oben ziehen. Du ziehst deinen Unterarm nach oben, bis sich Unter- und Oberarm ungefähr im 90-Grad-Winkel befinden. Dass du mit den Griffen deine Oberarme berührst, ist unnötig.
  • Gewicht wird abgelegt: Zudem sollte während der gesamten Bewegungsausführung Spannung in den Muskeln sein. Lege das Gewicht nicht vollständig ab, wenn du in die Ausgangsposition zurückkehrst.

Alternativen und ähnliche Übungen

Für mehr Abwechslung im Trainingsplan bei den Bizeps-Übungen gibt es im folgenden Abschnitt einige Alternativen, mit denen du ebenfalls deine Bizeps-Muskulatur trainierst.

Preacher Curls

Bei den Preacher Curls handelt es sich um eine Fitnessübung, mit welcher du deinen Bizeps-Muskel aufbauen kannst. Im Grunde genommen ist der Bewegungsablauf bei den Preacher Curls identisch zu den klassischen Curls an der Maschine. Als Alternative kannst du die Preacher Curls mit dem Kabel oder die Preacher Curls mit der SZ-Stange in den Trainingsplan integrieren.

Reverse Curls an der Bizepsmaschine

Für Abwechslung beim Bizeps-Training sorgen die Reverse Curls an der Bizepsmaschine. Dabei stärkst du insbesondere den unteren Teil des Bizeps-Muskels, sodass du auch deinen Unterarm trainieren kannst.

Kurzhantel Curls

Die klassischen Kurzhantel Curls sind der Klassiker beim Bizeps-Training. Bei der Auswahl der richtigen Übung hast du die Qual der Wahl. Schließlich kannst du deine Bizeps-Muskulatur auch mit den Konzentrationscurls, den Hammer Curls oder den KH-Curls auf der Schrägbank trainieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
Bitte füge deinen Namen ein

Beliebteste Trainings-Beiträge

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte versuche es erneut.
Danke! Bitte prüfe dein E-Mail Postfach.

Übung ist nicht gleich Übung!

Bauch, Beine, Po, Rücken, Brust, Arme, Schultern? Ja. Alles!

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und über neue Fitness-Übungen informiert werden.

Hinweis: Du kannst den Newsletter von modusX  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Deine Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Ich geben Deine Daten nicht weiter. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten findest Du in der Datenschutz-Erklärung und hier.

Training für Muskelaufbau

Training zum Abnehmen

Beiträge über Supplements

Beiträge über Gesundheit